Duales Studium mit dem Schwerpunkt Handelsmanagement (B.A.)

Für die Handelshof Vorpommern GmbH suchen wir zum 01.08.2018 eine/n dualen Studenten/in. Sie interessieren sich für wirtschaftliche Zusammenhänge - sowohl in der Theorie als auch in der Praxis? Dann schauen Sie mal rein...

 

Voraussetzung

 

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur) mit guten Noten in den Hauptfächern

 

Merkmale der Ausbildung

Regelstudienzeit: 3 Jahre

Duales Studium: Praxis- und Theorieblöcke im 12-wöchigen Wechsel

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.) 

 

Ausbildungsverlauf

 

Zu Beginn Ihrer Ausbildung lernen Sie Ihren Ausbildungsbetrieb und seine Belegschaft kennen. Sie erlernen praktische Grundfertigkeiten in der Waren- und Lagerwirtschaft, im Bereich der Buchhaltung sowie im Verkauf und im Umgang mit Kunden. Sie arbeiten dabei bereits selbständig mit unseren Mitarbeitern zusammen und übernehmen Verantwortung.

 

Im 3. Studienjahr erhalten Sie die Möglichkeit, an einem Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung teilzunehmen und werden im Rahmen einer selbstgewählten Spezialisierung an komplexe Aufgaben herangeführt.

 

Die Anteile der betrieblichen und akademischen Ausbildung sind in jedem Fall gleichwertig und sorgen dafür, dass Theorie und Praxis reibungslos ineinandergreifen. Sie studieren an einer renommierten Studienakademie, wo Sie als Studienabschluss den akademischen Titel Bachelor of Arts (B.A.) erhalten. Der Abschluss B.A. ist dem der Fachhochschulen und Universitäten nach der Hochschuldiplomrichtlinie 89/48/EWG gleichgestellt. Wesentliche Informationen zu Studieninhalten und zur staatlichen Studienakademie Riesa erhalten Sie unter www.ba-riesa.de.

 

Berufsfeld und Perspektiven

 

Nach erfolgreichem Abschluss Ihres dualen Studiums sind Sie Bachelor of Arts (B.A.) und können als Assistent in den Bereichen Ein- und Verkauf, Allgemeine Verwaltung oder Logistik Ihre berufliche Karriere in der Unternehmensgruppe Partner für Technik starten. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit arbeiten Sie in Positionen, die Initiative, Entscheidungsfreudigkeit und Mut zur Verantwortung fordern.

 

Wie Sie sich bewerben...

 

Bewerben Sie sich rechtzeitig, möglichst ein Jahr vor dem Ausbildungsbeginn! Schreiben Sie uns, welchen Berufswunsch Sie haben und welche Gründe Sie zu dieser Wahl geführt haben! Zu Ihrer Bewerbung gehören:

 

  • der vollständige Lebenslauf - Dieser enthält die üblichen persönlichen Daten und Ereignisse aus der Schulzeit. Ergänzen Sie ihn um Angaben zu Ihren Hobbies oder Nebenbeschäftigungen.
  • die letzten drei Schulzeugnisse,
  • ein aktuelles Lichtbild und
  • Nachweise über eventuelle Praktika oder Weiterbildungskurse.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Personalabteilung der oben genannten Adresse.

 

... und unser Auswahlverfahren

 

Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, laden wir Sie zu einem kleinen Test ein, um herauszufinden, ob Sie für den gewünschten Beruf geeignet sind. Dabei bekommen Sie Informationen über die Ausbildung und einen Eindruck von uns. Wenn diese Voraussetzungen stimmen, führen wir noch ein Einzelgespräch. Danach wissen wir, ob wir zusammenpassen!

 

Sie brauchen noch mehr Informationen? Gerne. Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail.

 

Wir freuen uns auf Sie!